Bürgermeisteramt Winterlingen
Marktstraße 7
72474 Winterlingen
Telefon (0 74 34) 279-0
Fax (0 74 34) 279-55

Grußwort

... des Schirmherrn Herrn Landrat Pauli

Liebe Fußballfreunde,

es freut mich, dass das überregionale Fußballturnier „Südgipfel“ dieses Jahr eine Fortsetzung erfährt. Dieses hochklassig besetzte Turnier im Winterlinger Stadion stellt einen weiteren Höhepunkt der sportlichen Veranstaltungen im Zollernalbkreis dar und bietet unseren Fußballfans die Möglichkeit, tollen Fußball auf sehr hohem Niveau quasi „vor der Haustüre“ erleben zu können.

Mit den Regionalligateams des TSV 1860 München, dem FC Augsburg und der SpVgg Greuther Fürth geben traditionsreiche Vereine des Fußballsports ihre Visitenkarte in Winterlingen ab. Wir dürfen gespannt sein, wer von den Spielern des Südgipfels im Laufe der neuen Saison den Sprung in die Profimannschaft ihres Klubs schaffen wird. Viele Spieler der bisherigen beiden Turniere haben dieses Ziel bereits erreicht. Borys Tashchy (VfB Stuttgart), Marius Wolf (Hannover 96), Maxi Wittek (1860 München), Korbi Vollmann (SV Sandhausen), Max Dittgen und Robert Glatzel (Beide 1.FC Kaiserslautern) oder Patrick Erras (1.FC Nürnberg) sind nur einige von ihnen. Sicherlich ein Zeichen für die hohe fußballerische Qualität der Teilnehmer.

Der Südgipfel dient den Vereinen der Vorbereitung auf die neue Spielsaison und jeder Spieler wird seinem Trainer beweisen wollen, dass er zu den ersten Elf gehört. Wir dürfen also von Spielen ausgehen, die alles bieten werden, was den Fußball so interessant macht … Dynamik, Spielstärke, Kampf, Emotionen und hoffentlich viele Tore!

Herzlichen Dank an alle Sponsoren, die dieses Turnier erst ermöglicht haben, an den WFV Bezirk Zollern und an alle Helferinnen und Helfer des FC Winterlingen vor und hinter den Kulissen. Ein besonderes Dankeschön gilt unserem ehemaligen Bundesligaprofi Egon Flad, der im Hintergrund wieder die Strippen zu den teilnehmenden Vereinen gezogen hat.

Wir wünschen den Akteuren und allen Besucherinnen und Besuchern tolle und faire Spiele und einen angenehmen Aufenthalt im Stadion Winterlingen. 

Landrat Günther-Martin Pauli


... des Fußballbezirks Zollern

Liebe Fußballfreunde,
 
bereits zum dritten Mal führt die Gemeinde Winterlingen in Kooperation mit dem FC Winterlingen ein überregionales Fußballturnier für U-21 Mannschaften im Stadion in Winterlingen durch. Sehr gerne hat sich der WFV Bezirk Zollern bereit erklärt, diesen Event als Partner zu begleiten.
 
Durch die Teilnahme namhafter Vereine ist ein entsprechendes sportliches Niveau in jedem Fall garantiert, zudem besteht für die Fußballbegeisterten im Zollernalbkreis die seltene Möglichkeit eine Auswahl der Top-Talente des deutschen Fußballs live und quasi „vor der Haustüre“ in Winterlingen zu erleben.
 
Da die U-21 Mannschaften in den Lizenzligen den Unterbau der Profi Mannschaft bilden, werden sicherlich auch junge Spieler zu sehen sein, welche in absehbarer Zeit in den Kadern der Vereine in der 1. und 2. Bundesliga auftauchen werden. Nicht zuletzt auch für die Trainer ist die U-21 Mannschaft ein „Sprungbrett“ für höhere Aufgaben, da die Bundesligisten in letzter Zeit immer mehr auf Trainer mit „Stallgeruch“ setzen.
 
Alle teilnehmenden Vereine mit Ihren Verantwortlichen, insbesondere Trainer, Funktionsteam und Spieler heiße ich auf das Herzlichste im Bezirk Zollern willkommen.
 
Ebenso geht aber auch mein Dank an die Gemeinde Winterlingen, den FC Winterlingen, die beteiligten Sponsoren, sowie alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, welche einen optimalen Ablauf dieser Veranstaltung erst möglich machen und ohne die dieses Turnier nicht stattfinden könnte.
 
Ich bin mir sicher, dass die Zuschauer spannende und interessante Turnierspiele zu sehen bekommen und diese Veranstaltung Werbung für den Fußball sein wird.
 

Wolfgang Haug
Bezirksvorsitzender des Bezirks Zollern
Württembergischer Fußballverband